Bestes Deodorant gegen Schwitzen?

4 Antworten

Schwitzen ist ein ganz natürlicher Prozess um erhöhte Körpertemperatur wieder herunter zu kühlen. Eine Medikation mit Balsam oder Yerka oder sonstigen Supplementen halte ich für langfristig ernsthaft schädlich. Dabei werden in der Regel ja nur die Schweißporen verschlossen, was sich meiner Meinung nach richtig übel auswirken kann. Außerdem bekämpft man damit nur ein Symptom. Wer langfristig weniger Schwitzen möchte muss regelmäßig Sport treiben, insbesondere Ausdauersport um vor allem die Grundlagenausdauer zu stärken. Das stärkt auch das Herz und die Belastungsfähigkeit des Körpers. Die Grundlagenausdauer ist am nicht sehr intensiv, erfordert aber Geduld. Wie man sie genau trainiert und das messen kann, findet man scharenweise im Netz. Gegen den Geruch habe ich bisher gerne Rexona Deo Spray benutzt, werde wohl bald aber zu einem Roll-On wechseln. Ob mit oder ohne Aluminium ist eigentlich egal. Die Gefahr von Aluminium in Deos ist noch nicht nachweislich von einer unabhängigen Institution bestätigt. Bisherige Ergebnisse stammen fast ausschließlich aus Studien, die von Kosmetikfirmen in Auftrag gegeben wurden. Vermutlich ist da tatsächlich etwas dran, nur nicht in diesem Ausmaß wie es in den Medien/Werbung an die Bwvölkerung gebracht wird. Falls jemand total auf Bio steht, gibt es auf YouTube zahlreiche Rezepte um mit einfachen Mitteln ein Deo-Balsam oder -Roller zu erstellen.

gegen schwitzen hilft nichts denn das ist natürlich.Gegen körpergeruch nach dem WASCHEN hilft bei mir z.b.seba-med balsam deo sensitive -rollon,sieht aus wie milch und gibts im Supermarkt 50ml Glasflasche.

ALCL3 das bekommt man nur in vereinzelten Apotheken und es wird extra angemischt! Wenn du das benutzt,schwitzt du gar nicht unter den Armen.Es ist wirklich gut,eine Freundin von mir benutzt es.Sie hat vorher sehr stark geschwitzt.Du mußt es jeden Abend vor dem Schlafengehen auftragen (7Tage),danach nur noch nach Bedarf.

ich gehe immer in die apothek und lasse mir folgendes zusammenmischen

Aluminiumchloridhexahydr. 15.0 G Wasser gereinigt AD 100.0G (Die wissen dann schon bescheid)

Hat ne Konsistenz wie Wasser. Achseln rasieren und dann drauf tun am besten abends und dann hinlegen und trocknen lassen, wichitg nicht die achseln "schließen" sondern die arme untern kopf legen. juckt und brennt ein bisschen. das hilft super gegen das schwitzen. erst wieder verwenden wenn man merkt das man wieder schwitzt, so nach 2-3 wochen.

Sollte 2 Feiertage wenixtens halten...

Was möchtest Du wissen?