Beste Handcreme?

6 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Ich persönlich habe auch immer das gleiche Problem gehabt und eigentlich nur eine super Creme gefunden, die mich wirklich überzeugt. Und zwar die Creme "Beautiful Hands" von Judith Williams. Die kostet zwar nicht wenig, aber die hilft!

Eine preiswertere Creme mit der ich auch gute Erfahrungen gemacht hab ist Neutrogena.

Danke für deine Antwort, sehr hilfreich. :-)

Ich habe beide direkt mal gegooglet, die erste ist mir tatsächlich etwas zu teuer. ;-) Aber die zweite werde ich mir mal besorgen, vielen Dank. :-)

Ich habe schon sooo viele Handcremes ausprobiert, da ich extremst spröde und trockene Haut habe. Beruflich brauche ich einfach weiche angenehme Hände. Ich nehme jetzt die billige Aldi Handcremes mit viel Urea, kostet etwa 3€. Ist aber recht viel vom Inhalt und wirklich viel an urea. Seitdem sind meine Hände viel angenehmer und ich reiche meinen Kunden jetzt auch lieber mal die Hand. Mein eincreme Verhalten hat sich aber nicht verändert, ich creme wie der Teufel. Aber wenigstens sind sie jetzt schon weich und nicht so furztrocken. Für unterwegs habe ich eine kleine Dose von Alverde Körperbutter mit Macadamia. Die reibe ich dann unterwegs auch in die Nagelhaut mit ein.

Hallo,du! Nimm ringelblumensalbe. Sie ist von der Firma Bano, St. Anton / Arlberg. www.bano.at. Sie heißt Calendulin Ringelblumensalbe. Es ist ein Naturprodukt . Liebe Grüße Gabi

Hallo Cupcake75, ich habe vorher viele Cremes ausprobiert, aber erst kürzlich die Richtige gefunden und zwar in der Apotheke. Sie heißt Alfason Repair Creme und ist speziell für trockene bis sehr trockene Haut und außerdem sehr ergiebig.

Alles Gute!

Hi,

nivea ist sehr zu empfehlen. Bei dm zu bekommen.

Was möchtest Du wissen?