Bekommt man frische Luft im Wald besser?

5 Antworten

Der Sauerstoffgehalt der Luft ist überall gleich. Die lokale Zunahme durch Pflanzen ist abartig gering und angesichts der globalen Luftbewegungen völlig zu vernachlässigen. Der Unterschied zwischen Waldluft und Stadtluft liegt vielmehr in der Sauberkeit.

natürlich ist die Luft im Wald wesentlich besser ausser für die meisten Asthmakranken

im wald gibts bessere luft als vor der türe... es sei denn, du lebst im wald.

Es fahren auch weniger Autos im Wald, folglich gibt es dort weniger Abgase.

angeblich sollte man durch die Bäume besser Luft bekommen! :) Aber ob es wirklich so ist oder nur Einbildung weiß ich auch nicht wirklich!

Was möchtest Du wissen?