Bekommt man durch abnehmen cellulite?

3 Antworten

Das Fett wird verbrannt und die Haut kann sich nicht so schnell zurück bilden. Daher hat man oft beim Abnehmen Zellulite. Wenn nicht zu viel Haut schwabbelt, kann sie sich auch zurückbilden und die Cellulite kann wieder zurück gehen

Hallo Apanda! 

Bekommt man durch abnehmen Cellulite

Nein, hat andere Gründe. zentrum-der-gesundheit sagt : 

Cellulite ist eine Ansammlung von Stoffwechselschlacken im Bindegewebe.

Als Stoffwechselschlacken bezeichnet man all das, was der Körper nicht mehr verarbeiten und ausscheiden kann - den so genannten Körpermüll. Dazu gehören Medikamentenrückstände, Zahngifte, andere Toxine, Umweltgifte im Allgemeinen, aber auch Lebensmittel, die dem Körper in einem Übermass zugemutet werden.

In diesem Zusammenhang sind in erster Linie die tierischen Eiweisse (dazu gehören Fleisch, Wurst, Fisch, Eier, Milch und Milchprodukte.) sowie der Zucker (insbesondere der raffinierte, weisser Zucker) zu nennen.

Übungen in Fitnessstudio? Zumindest helfen die. 

Auch der bekannte Dr. Müller-Wohlfahrt sagt :

"Die erste Säule gegen Bindegewebsschwäche ist regelmäßige Bewegung. Zur Festigung des Bindegewebes sind Ausdauersportarten am besten geeignet. Dabei ist wichtig, dass alle Muskeln gleichmäßig arbeiten, belastet werden. Das Training muss mindestens 30 Minuten dauern und sollte 3-mal die Woche wiederholt werden. Die idealen Sportarten für das Bindegewebe sind Schwimmen, Wassergymnastik, Radfahren und Joggen. Aber auch Stepper und Cross-Trainer in Fitnessstudios sind gut geeignet. "<

Ich wünsche Dir ein erholsames, frohes und gutes Osterfest. Angenehme Feiertage.

 

du musst beim abnehmen aufpassen das du muskeln aufbaust , damit nicht nur die haut hängen bleibt. übrigens kann cellulite auch was mit den genen zu tun haben ;)

Was möchtest Du wissen?