Bekomen Kinder vom Weinen Fieber?

5 Antworten

Eigentlich sollte er davon nicht so hohes Fieber bekommen. Ich habe schon beobachtet, dass bei heftigem Weinen und grosser Erregung die Temperatur ansteigen kann - aber bis 39,0 ?? Das finde ich doch sehr hoch. Wenn es bis morgen nicht besser ist, solltes du den Arzt konsultieren. Mach ihm doch bis dahin schon mal einen Wadenwickel.

Wie alt ist denn der Kleine, wenn er ein Baby ist, kann das schon sein, dass er sich "heiß" gebrüllt hat und dann ist 39° Grad auch nicht so dramatisch, gib ihm viel zu trinken und nicht zu warm einpacken.

Na ja, wenn Dein Sohn erkältet ist, wird er auch Fieber bekommen. Durch das Schreien kann sich die Temperatur auch mal kurzfristig erhöhen. Strengt doch an (für beide :-))

nein nicht vom weinen wahrscheinlich vom erkältung (ohren ,mandeln)kinder bekommen sehr schnell fieber (hohe temperatur) und können ganz normal weiter spielen, anderen haben kein fieber fühlen sich aber sehhhhhr kränklich.das ist so bei kinder .gute besserung.

danke, er schläft. und morgen geht es eh zum kinderarzt (termin steht schon lange fest)

Ist es möglich, das er wegen des Fiebers geweint hat? Fieber macht ja auch Schmerzen!

Was möchtest Du wissen?