Beim Husten geht Urin ab, woher kommt das?

4 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Könnte auch an einer schlechten Beckenbodenmuskulatur liegen, das kann man trainieren. Im Zweifel lieber mal den Frauenarzt fragen.

Inkontinenz entsteht meistens durch einen untrainierten Beckenboden. Dem kannst du entgegenwirken, indem du Beckenbodengymnastik machst http://www.frauen-blasenschwaeche.de/beckenboden.html. Was das Abgehen von Urin beim Husten mit einer möglichen Schwangerschaft zu tun haben soll, erschließt sich mir jetzt nicht so recht.

Das hört sich nach einer leichten Inkontinenz an, denn normalerweise darf beim Husten oder Lachen kein Urin abgehen. Lass es mal ärztlich untersuchen, vielleicht hast du auch eine verschleppte Blasenentzündung oder so.

Und eine mögliche Schwangerschaft - bringst du die damit in Verbindung? Auch wenn man schwanger ist, sollte kein Urin beim Husten abgehen.

durch den druck bei der anspanung der muskeln wegen husten, entspannt sich der schließmuskel der blase, urin kommt raus

Was möchtest Du wissen?