beim Naseputzen gehen die ohren zu

4 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

immer nur ein Nasenloch ausschnäuzen, sagt dir jeder HNO Arzt

das ist ganz normal, weil dann ein unterdruck entsteht. von daher ist es eher ebsser, wenn man es hochzieht

Probiers mal damit, dass du das Taschentuch nicht direkt an die nase hältst sondern 1 bis 2 cm weg ich hatte das auch mal und das hat geholfen :D hoffe es klappt ;D

ist ganz normal und dir wahrscheinlich erst damals aufgefallen...

Was möchtest Du wissen?