Bei Erkältung ausspucken?

3 Antworten

Also man soll ja immer den ganzen infektiösen Schleim ausspucken weil man sich sonst immer wieder selbst ansteckt. Insofern ist es schon richtig, was deine Freundin macht, auch wenn es irgendwie eklig ist. Ich spucke eig. immer in ein frisches Taschentuch! Dadurch erhöht sich zwar der Verbrauch.... aber egal ;) Meistens ist Schnupfen ja auch dabei bei mir. Die Rotze darf jedenfalls nicht auf den Bronchien bleiben - gerade wenn sie schon gelb wird ist sie ja sehr ansteckend. Ausnahmsweise (wenn es keiner sieht) spucke ich auch auf den Boden, aber das ist eig. voll eklig. Und ganz geräuschlos geht das ausspucken ja leider auch nie ;DDD

Normalerweise spuck ich den Schleim schon aus, halt in ein Tempo oder mülleimer xD

Eher geräuschvoll oder dezent?

Was möchtest Du wissen?