Bei einer hodenrasur geschnitten -> entzündet?

5 Antworten

Wenn es tatsächlich entzündet ist, solltest Du zum Arzt gehen. Er kann feststellen, ob sich die Schnittwunde infiziert hat. Du brauchst Dich nicht zu schämen, der Arzt hat schon andere Sachen gesehen.

Das wäre ja ein herber Verlust.... Nee, im Ernst: Geh zum Arzt, wenn es wirklich so entzündet ist, wie du schreibst. Für den ist sowas eine Routineangelegenheit, also keine falsche Scham! Entzündungen oder Verletzungen im Intimbereich sollten grundsätzlich ernst genommen werden. Hier herrscht ideales Klima für Bakterien, also: Ab zum Doc!

Ich würd mir da n bisschen honig draufklatschen. hab gehört, das soll den wundheilungsprozess fördern.

dann geh doch zur Aerztin,ist wohl angenehmer.

lach

Was möchtest Du wissen?