Bei der Intiemrasur bleiben Stoppel?

3 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Hallo HelloWorld50102,

bei einer Intimrasur bleiben Härchen (Stoppeln) leider immer vereinzelt stehen, da die einzelnen Haare eine unterschiedliche Länge aufweisen! Das Problem mit den Pickeln und Rötungen hatte ich früher auch, weshalb ich nach Alternativen zur Rasur gesucht und verschiedenes ausprobiert habe. Schließlich habe ich mich für das Sugaring (Haarentfernung mit Zuckerpaste) entschieden!

Ich gehe alle 5 / 6 Wochen, zur Kosmetikerin, um mir den Intimbereich mit Zuckerpaste enthaaren zu lassen. Bei dieser Technik, werden die Haare, samt ihrer Wurzel, in natürliche Haarwuchsrichtung entfernt. Auf diese Weise können keine Haare abbrechen und später auch nicht einwachsen, was eine Pickelplage vermeidet. Da die Haare mit der Wurzel entfernt werden, bleibt die Haut auch für längere Zeit schön glatt! Zudem wachsen die neuen Haare nicht als Stoppeln nach, sondern sind dünner, feiner und heller. Anfangs hält das Ergebnis ca. zwei Wochen! Dann wachsen neue Haare nach, die dann ab einer Mindestlänge von 0,3 cm (nach zwei weiteren Wochen) wieder entfernt werden können. Bei einer regelmäßigen Anwendung vergrößern sich die Abstände und die Haut kann bis zu sechs Wochen (Abstand zwischen zwei Behandlungen) lang schön glatt bleiben. Natürlich ist diese Art der Haarentfernung nicht gerade billig! Ich ziehe sie aber trotzdem der Rasur vor, da ich eine recht empfindliche Haut habe und so mein jahrelanges Pickelproblem los bin!

Lg. Widde1985

Woher ich das weiß:Eigene Erfahrung – Viele Enthaarungsmethoden ausprobiert, um meine zu finden

Vielen vielen Dank für die ausführliche Antwort! Wo gehst du denn für das shugaring hin? Und ist es so schmerzhaft wie wachsing? :)

@HelloWorld50102

Ich gehe immer zu Senzera! Das ist eine große Waxing-Studio-Kette in Deutschland, die an fast 50 und in Österreich 3 Standorten vertreten ist. Hier mal ein Link:


https://senzera.com


Unter "Studios", bekommst du sämtliche Studios angezeigt. Wähle einfach dein nächstgelegendes Studio. Wenn du es anklickst, bekommst du die Kontaktdaten, die einzelnen Leistungen und die Preise angezeigt. Oder gib einfach deine Postleitzahl ein!


Ich empfinde das Sugaring als sehr angenehm, es ist natürlich auch nicht ganz schmerzfrei. Ich würde es eher als eine Art ziehen bezeichnen, da die Haarwurzel mit entfernt wird und dadurch viele Nerven bei durch gehen! Auf jeden Fall, ist es viel angenehmer als Waxing, da die Zuckerpaste mehr in den Haaren klebt, als auf der Haut. Das hat auch den Vorteil, das kein Klebefilm zurück bleibt.


Danke für den Stern! Freut mich, dass ich dir weiter helfen konnte!

@Widde1985

Super hilfreich vielen dank!

Ich benutze Gillette Fusion den Männerrasierer und habe den auch immer für meine Partnerin zum rasieren verwendet

Sehr weiches rasieren und danach ist alles glatt wie ein Babyarsch jedoch haben die Köpfe im Schnitt einen Stückpreis von 5€ aber es lohnt sich ;) mit jedem Kopf kann ich 2 ganzkörper rasuren vornehmen (Gesicht bekommt ein eigener Aufsatz.. Je Kopf 2 Wochen verwendbar - 6x -) 

Wenn ich Schaum benutze bekomme ich auch keine ordentliche rasur mehr hin das blockiert die klingen extrem... Versuchs mal mit Shampoo und dies schaumig reiben über den Haaren..

Die Hautirritationen sind häufig nur eine Gewöhnungssache für die Haut 

Haare wachsen aber sehr schnell die ersten spürbar aber nicht sichtbare Stoppeln sind bereits wenige Stunden danach wieder vorhanden 

Eincremen danach! Es gibt spezielle After shave Creme auch für den intimbereich geeignet welche die Haut dann wieder beruhigt und brennen sowie Pickel verhindert für mich reicht jedoch die normale Hautpflege nach dem Baden mit Penaten Bodylotion oder BabyÖl (Babyprodukte - einfach das beste <3 habe eine Haut wie Seide) 

Danke dir!! :) 

das mit dem Shampoo habe ich auch schon ausprobiert ob das bei mir  hilft weiß ich nicht... 

wenn die Stoppel aber eh sofort wieder kommen kann ich das gleich vergessen bei mir schmerzen vor allem die Stoppel umgeheim.. 

@HelloWorld50102

Gern ^.^ 

Naja.. Es sind halt Haare xD die wachsen ununterbrochen :) aber die Stoppeln nach paar Stunden werden eher als raue Fläche wahrgenommen wenn man gegen den Strich streichelt nicht wie die Stoppeln nach dem rasieren mit einem einweg rasieren x) 

@HelloWorld50102

Jetzt fällt mir noch was ein... Ich hätte früher mit 13-16 auch häufig so Probleme... Ich habe damals Seide oder satin Unterwäsche getragen... Versuche mal einen festen Stoff aber lockere Boxer der nicht so leicht von den Stoppeln durchstochen wird... Mein Problem war damals das sich die Stoppeln in der Unterwäsche verfangen haben und es dann ziemlich schnell zu starken Reizungen kam :o 

@Lacrimis92

Ja du hast recht verfängt sich tatsächlich oft ich werds mal mit Baumwolle probieren :) danke

also ich persönlich benutze den Langhaarscherkopf vom Elektrorasierer.
Bei dem bleiben keine Stoppeln und da er schert belastet er nicht die Haut.
Stoppeln bilden sich nach ein paar Tagen da die Haare nachwachsen. Das stört mich nicht sonderlich

Vielen Dank werde ich ausprobieren!

Was möchtest Du wissen?