Wie bekomme ich aus gesundheitlichen Gründen eine Befreiung vom Schulsportunterricht?

5 Antworten

Versuch es mal. Wenn Du ihm vernünftig erklärst, was es ist, worum es geht, dann kann das sein, dass er Dir so ein Attest gibt.

Hallo Nina152,

ja ich schätze, das kann er tun. Aber warum möchtest du denn nicht mehr am Schulsport teilnehmen? Sind deine Mitschüler nicht nett zu dir? :o

Ich habe eine andere Geschichte. Das mit den Schülern kann ich noch nicht beurteilen. 

Wer behandelt denn Deine psychischen Probleme? 

Niemand?

Und dann zum Doc um nen Attest zu holen der einen vom Sportunterricht befreit .. einfach so? Nein, ich denke das wird nicht klappen. Du wirst Dich dann Deinen Probleme stellen müssen und Dich behandeln lassen.. dann kann das vielleicht klappen. 

Woher weißt du, dass das nicht gehen wird? 

@Nina152

Ich schreibe nicht das ich es weiß .. sondern das ich es denke. ^^ Weil ich immernoch an das Gute in den Ärzten glaube und so eine schwerwiegende Erkrankung ernst nehmen .. und nicht einfach jeden ne Befreiung ausschreiben der sagt: mir gehts nicht gut, ich will keinen Sport mehr machen ^^

@diePest

Du kennst meine Geschichte nicht, ich habe eine sozial Phobie und noch etwas anderes und der arzt kennt mich gut. 


Er weiß das ich mal in der kinder u. Jugend Psychiatrie war.

@diePest

@diePest, sehe ich auch so. Wenn man wirklich eine soziale Phobie hat, sollte dies einem im alltäglichen Leben schon so sehr einschränken, dass man schon längst in Behandlung wäre.@Nina152 Man geht nicht zur Psychiatrie wenn man eine schwerwiegende soziale Phobie hat, sondern zur Verhaltenstherapie. Und man sollte schon eine schwerwiegende Phobie haben, alles andere wäre bloss ein Vorwand.

@DrunkenCersei

Ich bin in der Psychiatrie gegangen wegen einer beginnenden Psychose! Egal, komm ich werde es versuchen. 

@Nina152

Psychose und Phobie sind grundliegend verschiedene Dinge. Du hast einfach keine Lust. ^^ 

@DrunkenCersei

Es ist was anderes . Ich bin seit meiner Kindheit im falschen Körper und ich habe eine sozial Phobie bekommen befürchte ich. Ich wurde so lange gemobbt in der schule öfters. Aber wenn ihr mir nicht glaubt, dann ist mir das egal.

@Nina152

Komm. Mein Neffe wurde 5 Jahre am Stuck gemobbt und hat es durchgezogen. Du machst es nicht besser wenn du dich selbst noch mehr ausschliesst. Und deine Transsexualität hat nichts mit dem Schulsport zu tun. 

@DrunkenCersei

Und ich musste die Polizei mal einschalten deswegen. Es hat damit zutun.

@Nina152

Bist Du in Behandlung? 

@Nina152

Und alles hört auf, wenn du nicht mehr in den Schulsport gehst? Aha. Klingt sehr logisch. ^^ 

@DrunkenCersei

Du verstehst es einfach nicht. Und der Kinderarzt hat mich mal behandelt wegen meinen psychischen Problemen.

@Nina152

Und wie dieses smiley von dir nicht mag. Dir gefällt es andere zu ärgern oder?

@Nina152

Dann stell Dich Deinen Problemen, geb Dich in Behandlung .. aber eine Befreiung vom Schulsport löst keins keiner Probleme .. und ich hoffe ein Arzt sieht das genauso.

@diePest

Das Problem belastet mich, ich hoffe das versteht der Arzt. Außstehende haben leider nicht viel Ahnung. In der Schule ist es sehr schlimm, da urteilen so viel.

Sorry, aber viele haben keine Ahnung was hinter solchen Fragen steckt. Viele Menschen erwarten Ehrlichkeit, aber wen man dan die Wahrheit sagt heißt das als Antwort "Das glaube ich dir nicht" oder so eine sche!ße. 

Mehr einfühlsamkeit zeigen wäre besser, anstatt zu meinen fast alles wissen zu müssen, über jemandem den man nicht kennt :-)

Wenn du offen und ehrlich bist, dann bin ich sicher, dass er das tun wird. :)

Danke schön. Manche user hier urteilen viel zu schnell :/

Was möchtest Du wissen?