beeinflusst thymian die wirkung der pille?

2 Antworten

Ich kann jetzt nur aus meiner unmittelbaren Erfahrung sprechen. Ich habe vor etwa 2 wochen über den Tag verteilt und auch nur an diesem Tag einen halben Liter Thymiantee getrunken, den mir meine Mutter gemacht hat, als ich bei Ihr war und bei mir ist alles im grünen Bereich, sprich ich habe gerade meine Periode, ein sicheres Indiz, dass ich nicht Schwanger bin ;-) Allerdings wusste ich auch nichts von dieser Wirkung muss ich gestehen, sonst hätte ich vielleicht nicht ganz so viel aufeinmal getrunken und wäre etwas vorischtiger gewesen ^^

Schau einfach was in dem Tee drin ist, wenn Johanniskraut drin ist solltest du es entweder lassen oder zusätzlich verhüten, es ist zwar sehr umstritten ob das wirklich was macht mit der Pille und ein Glas wird vermutlich nichts anrichten, aber empfohlen wir dann zusätzlich zu verhüten ..

Trinkst du den nur heute einmal?! .. dann kannst du auch schauen in welcher Woche du bist.. in Woche 2 ist ja eine vergessene Pille kein Problem und somit auch eine 'nicht wirkende' wobei es wie gesagt fraglich ist ob das echt was passiert.

Liebe grüße Luna

Was möchtest Du wissen?