Bauchtraining Tipps und wann sieht man Erfolg (auch Po)?

5 Antworten

Das ist bei jedem anders. Kommt da sehr aufs Training und einen selbst drauf an WANN man einen Unterschied sieht. Kann man also nicht Pauschal sagen. Und wann du Sport machst das musst du schon selbst entscheiden. Ich kann auf nüchternen Magen keinen Sport (vor allem kein Krafttraining) machen weil ich ohne etwas im Magen zu haben einfach keine Kraft habe. Von daher esse ich vorm Training immer etwas. 

Du kannst nicht erwarten das man direkt nach dem Training eine Veränderung sieht. Zwar sieht man vor allem im Fitnessbereich durch Pump automatisch muskulöser aus das lässt aber nach kurzer Zeit auch wieder nach. Um Veränderungen zu sehen braucht es Zeit, Training und eine ausgewogene Ernährung. Ich trainiere erst nach dem Frühstück, da ich ne gewisse Energiezufuhr brauche, aber du kannst es auch davor machen. Und wie gesagt eine Veränderung sieht man nicht gleich nach 2 Tagen, dass braucht schon mindestens 2 Wochen.

Hallo!

aber ich dachte immer das der Bauch direkt nach dem Bauch Training etwas 'runter geht'

Meinst Du Fett?? Sit-ups und andere Bauchmuskelübungen bauen zwar die entsprechenden Muskeln auf, aber kein Fett ab. 

Zum Thema Po mal diese neue Antwort von mir lesen : 

https://www.gutefrage.net/frage/ist-es-moeglich-in-zwei-drei-tagen-einen-groesseren-und-knackigen-po-bekommt?foundIn=list-answers-by-user#answer-204829414

Ich wünsche Dir viel Glück und Erfolg.

Das dauert doch Monate! Nach einem Monat kann man vielleicht ganz bisschen sehen... aber nur, wenn die Ernährung mitspielt....

Schau mal beim YouTube Kanal von Sophia Thiel vorbei. Mit ihrer Hilfe habe ich (13,w) in 3 Monaten meinen Bauchspeck verloren und ein sixpack bekommen. Sie hat 2 sehr gute Bauch Workouts!

Was möchtest Du wissen?