Bauchschmerzen - Mensa-Essen oder Periode? Was tun?

3 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

pfefferminztee trinken....wärmflaschee, dich auf die seite legen und beine anziehen...habt ihr iberogast oder so zu hause? wenn ja, dann nimm davon 20 tropfen mit nen bisschen wasser...ich glaub nicht, dass die bauchschmerzen davon kommen, dass du bald deine periode kriegst..vllt. bekommst du ne magen-darm grippe..( will dich nicht beunruhigen, kann aber sein), weil die beginnt meist mit magenschmerzen.....vielleicht hast du aber auch einfach zu viel gegessen oder das essen war insgesamt zu fettig/ gehaltvoll. das passiert vielen in der mensa gute besserung..hoffe ich konnte dir ein wenig helfen!!

Tee bringt bei mir meistens gar nichts, leider :(

Ich werde es gleich versuchen! :) Iberogast? Was ist das?

Oh nein, Magen-Darm-Grippe? Bitte nicht! Das kann sein.. Dankeschön für deine Antwort :)

Also ich nehme mal an du bist Zuhause? :) Das kenne ich ziemlich gut, ist sehr schmerzhaft... Zieh dir eine gemütliche Hose an oder direkt einen Schlafanzug :)) du kannst einen Tee trinken, aber das hilft mir nie wirklich viel. Manchmal ist es ganz gut, sich ein bisschen hinzulegen und eine Wärmflasche zu machen...:) Viel Glück und gute Besserung!

Ja ich bin zuhause :) Tee hilft mir auch nie wirklich, aber das mit dem schlafanzug und der Wärmeflasche ist eine super Idee :) Dankeschön! :)

Einfach zu viele Heidelbeeren! Trink Magen-Darm-Tee und gut is!

Was möchtest Du wissen?