Bauchmuskeltraining/Übungen für FLACHEN Bauch?

5 Antworten

2 Fehler:
1. Du fokussierst dich zu sehr auf die Bauchmuskeln. Die Bauchmuskeln sind eine kleine Muskelgruppe, deren Training nicht gerade viel Kalorien verbrennt im Vergleich zu den Beinen z.B. Du willst Fett abbauen? Trainiere grosse Muskelgruppen. Brust, Beine, Rücken.
2. Belese dich in Sachen Superkompensation. Die Muskeln brauchen nach einem Training Ruhephase, 1 Tag mindestens. An 3 Tagen hintereinander den Bauch zu trainieren ist somit nicht besonders sinnvoll...

Es gibt keine Übungen für einen flachen Bauch. Mit Übungen kann man nur an den Stellen Muskeln aufbauen, aber nicht abnehmen.

Das geht nur über die Ernährung.

Lach. Du denkst, dass es ausreicht 3 TAGE lang Übungen zu machen?

Mach das mal 3 Monate, aber nicht täglich. Vergiss nicht, dass du auch seitliche Bauchmuskeln hast.

Hallo! Zunächst fehlen mit Geschlecht, Alter und Gewicht / BMI die wichtigsten Angaben - aber : Wie ein Körperteil - hier Bauch - sich entwickelt und wo Fett angesetzt wird ist genetisch gesteuert und wird sich an Vater oder Mutter orientieren - in seltenen Fällen auch abweichend an den Großeltern. 

Die Genetik bestimmt auch wo man bei Aktivitäten Fett verliert.

Sit-ups und andere Bauchmuskelübungen bauen zwar die entsprechenden Muskeln auf, aber kein Fett ab.Nur an einer Stelle abnehmen geht nicht. 

Du könntest dennoch probieren wie sich ein gut

es Workout auswirkt - Beispiel: 

https://youtube.com/watch?v=0tUkQ_YheZ8

Viel Erfolg

Kannst nicht gezielt Fett abbauen

Was möchtest Du wissen?