Bauchfalte weg?

2 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

3 Wochen ist so gut wie garnichts ... Frag in einem Jahr nochmal.

Und bitte nicht jeden Tag trainieren sonst können sich die Muskeln nicht erholen. Und wenn du am Bauch abnehmen willst reichen keine Bauchmuskelübungen, weil (wie der Name schon sagt) die Bauchmuskeln dadurch trainiert werden und nicht das Bauchfett abtrainiert wird. Fahr Fahrrad, geh Joggen und mach weiter die Übungen + richtig ausgeführte Situps, dann hast du bessere Ergebnisse.

Es ist in dem Sinn kein Bauchfett sondern eher Untrainiertheit. Ich hatte vor noch nicht all zu langer Zeit einen six pack. Ich dachte, dass man das am Besten durch konkrete Bauchmuskelübungen wieder bekommen kann oder liege ich da falsch? Sieht man eine Veränderung erst nach einem Jahr? Das scheint mir unwahrscheinlich...

jeden tag training ist zu viel die muskeln brauchen auch mal eine pause damit sie wachsen können besser wäre jeden zweiten tag

und das man ein falte am bauch hat wenn man sich setzt oder beugt ist völlig normal

und allein mit bauchmuskelübungen wirst du die falte (falls es fett ist) auch nicht wegbekommen dafür musst du schon ausdauertraining machen

Ich denke dass es kein Fett sondern wie gesagt Untrainiertheit ist. Was schlägst du dann vor? :)

Was möchtest Du wissen?