Bauch Muskel Training?

3 Antworten

Wichtig ist, dass du deine Übungen regelmäßig machst! 3 mal die Woche für 20-30 Minuten sind da schon völlig ausreichend. Du solltest dich in einer Trainingseinheit auf wenige Übungen (4-6) konzentrieren und diese dann wiederholt ausführen. Ich empfehle dir zu jeder Übung jeweils 3 Sets zu machen zu jeweils 1 Minute. Die Pausen zwischen den Sets dann etwa genauso lange wie die Übung auch! Trainiere aber nicht nur eine Muskelgruppe, sondern auch schräge, seitliche Bauchmuskeln oder den Unterbauch ;)

Ok . Danke.

https://www.youtube.com/watch?v=NNkbto3l21o

das killt jeden - mich zumindest! Aber man merkt erfolge schon nach einer Woche, wenn man das durchzieht:) am anfang natürlich mit mehr pausen

und stellst du was an essen um? oder ist du normal weiter. will ja nich direkt abnehmen aber halt bauch.LG

@knutschkuller12

genau das war auch mein plan:) also auf irgendwas verzichten bringt nichts bei mir, weil ich dazu bspw. schokolade viel zu gern mag. aber ich versuche proteinreicher zu essen, mehr weißes fleisch etc. und morgens sport machen vor dem essen. verbrennt mehr fett und man sieht noch mehr dass du was getan hast am bauch wenn der "speck" weg ist (wenn du nicht schon so schlank bist)

@frogking

Nein so schlank bin ich nicht. Aber am wichtigsten ist das bei mir am Bauch das sieht schon aus wie schwanger.furchtbar.ich will auch nicht fasten ich esse auch zu gerne und hab immer Hunger auf Kleinigkeiten.wie alt bist du wenn ich fragen darf.und darf ich fragen so was du halt am meisten isst?ich hab mit Ernährung garkein Plan.steht zwar überall all möglichst viel zeug drinn.aber ist auch Schwachsinn

Wie oft machst du die Übungen? täglich? einma wöchentlich?

@knutschkuller12

täglich versuche ich -manchmal verlässt mich aber nach 10 min die lust und kraft

Sorry hab hier aus versehen Pfeil nach unten geklickt.kann ich garnich mehr weg machen. .also war nicht mit Absicht

Vielleicht solche Übungen. :)

Vhhjh - (Freizeit, Sport)

Ok Danke

Was möchtest Du wissen?