Bauch-Beine-Po-Übungen für Zuhause?

5 Antworten

Ich schwöre auf Treppensteigen, Kniebeugen, Beinstrecken (wie auch hier bereits erwähnt) und kräftige, kreisende Massagen mit einer Creme für den Po (die von Danaefabienne ist super). Und zwar täglich! Mit Salsa-Videos aus Youtube kann frau auch noch ein bisschen Zuhause tanzen. So klappt das mit knackigen Po!

Meinem Bauch und meinen Beinen hat viel Bewegung geholfen. Was die Problemzone Po betrifft, hilft dir vielleicht diese Übersicht weiter. http://www.ellviva.de/Schoenheit/Po.html Die Sache ist auch, dass der Körper nicht sofort etwa beim Joggen auf seine Reserven zurückgreift. Frühestens nach 20 Minuten Bewegung. Dazu ist auch Schwimmen gut.

vielleicht sit ups,Strecksprünge,Seil springen oder einfach lauf training!

sit-ups, kniebeuge, und liegestütze sind erstmal die klassiker, vobei ich sit-up und kniebeugen am besten finde^^

Hallo Emma, also am bessten für den PO ist auf alle viere stellen und immer abwechselnd das rechte und linke Bein nach hinten ausstrecken. Bzw. Du legst Dich auf die Seite und hebst das oberste Bein hoch. Machst das etwa 3x12 Wiederholungen. Ist doof zu erklären wie man sich hinlegen bzw. hinstellen soll. Hoffe ich konnte Dir so trotzdem weiter helfen.

Was möchtest Du wissen?