Kann ich in der Schwangerschaft Baldriantabletten nehmen?

5 Antworten

Eine nutzt dir nichts. Du müsstest schon mehrere nehmen. In deinem Zustand allerdings würde ich es nicht tun.Oder du fragst deinen Arzt, dann bist du auf der sicheren Seite. Alles Gute dir und dem Baby!

Die Frage solltest du Deinem Gynäkologen stellen. Besser wären allerdings Entspannungsübungen oder autogenes Training. Das kann man lernen. Bei uns werden dazu Kurse in der Volkshochschule angeboten.

Baldrian hat keine negativen Auswirkungen auf deinen Krümel. Allerdings würde ich trotzdem vorher mit der Hebamme oder der Frauenärztin sprechen. Schlafstörungen sind in der Schwangerschaft übrigens völlig normal ;)

Baldrian wirkt auch erst nach ein paar Wochen und nicht sofort nach einmaliger Einnahme! Für so Fragen wende dich an deinen Frauenarzt und nicht hier

Leg dich ins Bett und denke etwas Schönes. Fang gar nicht an mit solchen Hilfen.

Was möchtest Du wissen?