Baldrian und Alkohol? Gefährlich?

4 Antworten

Im Prinzip ist es nicht gefährlich, zumal "ein Kurzer" ja nun nicht die Welt ist. 9 Baldrian Pillen finde ich aber allgemein schon recht üppig. Kommt natürlich auch auf die Stärke an.

9 tabletten? Allein das ist schon ein bisschen viel meinstdu nicht? Wenn die empfohlene dosis der tabletten dir nicht hilft, dann würde ich das an deiner stelle mal mit richtigem baldrian - also einem tee aus der wurzel - versuchen. Und ja, alkohol ist gefährlich, mit medikamenten zusammen erst recht. Und 20cl 20 prozentiges... Joa ist schon ein bisschen viel. Aber ich schätze jetzt hast du es schon konsumiert - wird bestimmt auch nichts großartiges passieren ausser vielleicht kopfschmerzen übelkeit usw, aber das sollte nicht regelmäßig konsumiert werden...

Nur Katzen reagieren auf Baldrian.

Die Mischung, die du dir da reingezogen hast ist echt lächerlich. Reicht nicht fürs Sterben und nicht fürs Highsein.

Wollte auch nicht "High" werden. Und von Alkohol wird man Betrunken und nicht High.

Nee, das ist nicht gefährlich. 

Was möchtest Du wissen?