Bänderriss Knie nach rausspringen der Kniescheibe?

4 Antworten

Man muss sich ziemlich ungeschickt anstellen, um sich bei einer ausgerenkten Kniescheibe auch gleich noch wichtige Bänder zu reissen. Wenn man "normal" fällt, sollten die ganz bleiben.

Was immer reisst ist das MPFL (mediales patello-femorales Ligament). Abgesehen davon, dass es an der Stabilisation der Kniescheibe beteiligt ist, braucht man das aber nicht, man muss es also nicht direkt rekonstruieren.

Wenn die Kniescheibe ausrenkt (und wieder zurückspickt), kann der Knorpel hinter der Kniescheibe kaputt gehen, weil er gegen den Oberschenkel knallt. Das ist die gefährlichere Folge. Die Bänder sollten kein Problem sein.

Ich war dort und ein Band ist angerissen... Ich weiß jetzt nicht genau welches

Hi 

Anzeichen auf einen Bänderriss sind wenn du auftrittst und schmerzen im Knie hast

Ist das der Fall?

Ich habe eine Schiene aber ich habe damit keine Schmerzen. Habe diese Schiene auch schon zum duschen abgenommen und bin ein bisschen halt gegangen und gestanden, aber auf jedenfall keine Schmerzen war nur etwas ängstlich und unsicher :D

@Anonymous9877

Ok vielleicht hast du mehr Glück als ich mir ist sie auch schon rausgesprungen hatte aber Tage lang schmerzen beim auftreten und musste operiert werden 

Aber eine gute Vorsorge ist lass die Schiene immer dran und wenns geht leg einen Kühlbeutel auf dein Knie glaub mir dann Wird es besser

Ja habe schon länger gekühlt... Puh zum Glück habe nämlich direkt nachdem die Kniescheibe wieder drinnen war garkeine Schmerzen gehabt ich habe Hoffnung :) und danke für deine Hilfe!

@Anonymous9877

Kein Problem dir noch viel glück😉

Dankeschön :)

Größere Schmerzen. Kann sein dass das Nachwirkungen sind . Mach dir keinen Kopf

Habe keine Schmerzen :)

Als ich hatte mal das hintere Kreuzband angerissen (in Kombination mit ner verschiebung vom Meniskus) - Mega Schmerzen.
Und die Außenbänder im Sprunggelenk hat man auch deutlich gespürt 😉

Ja dann hoffe ich mal das ich wieder Glück im Unglück habe 😉 und danke für deine Hilfe!

Kein Thema :)

Fußball?

Nein Boxen... Ich mache das jetzt schon seid 4-5 Jahren und sowas hatte ich noch nie. Es war von einer Sekunde auf die andere und die Stellung und das bewegen habe ich drauf. Wie das passiert ist, ist für mich immernoch ein Rätsel. Meine Vermutung: mit meinem ganzen Gewicht irgendwie auf das Recht Bein aufgekommen... Aber ich weiß auch nicht

Oder beim Schöag mit der Schlaghand beim rausdrehen überdreht?

Das kann natürlich auch sein aber mein sparringspartner sagte er stand mehrere Meter von mir weg also ein Schlag ist unwahrscheinlich er sagte halt das er gesehen hat das ich wohl ausgerutscht bin oder es so ähnlich aus sah. Für mich hat es sich so angefühlt als ob jemand von der Seite in mein Knie gesprungen ist so weh tat das in dem Moment 😂

Naja blöd allemal...Gute Besserung

Dankeschön :)

Kein Bänderriss warte auf das MRT ab.

Hoffen wir es mal :)

Ich wünsch dir auf jeden fall alles Gute :) und das es kein Riss ist.

Danke :)

Was möchtest Du wissen?