Bänderdehnung! Ab wann kann man wieder Sport machen?

9 Antworten

Am besten, bis es verheilt ist und nicht mehr weh tut. Wie lange es dauert, hangt natürlich von dem Ausmass der Verletzung ab. Man müsste eigentlich geduldig sein und es nicht beeilen. Wenn ein wichtiges Spiel dir bevorsteht und du mit dem Glied einigermassen zurechtkommst, dann gut einbandagieren, auf die Zahne beissen, schön langsam und gründlich einwarmen und mal sehen, ob es halt. Meistens geht es, Adrenalin hilft, aber riskant.

also, ich habe mir vor gut 2 Wochen mein Außenband am Sprunggelenk angerissen, also nicht ich sondern der, der da unten sitzt.Und nun muß ich ca. 5 Wochen mit eine Tape vorliebnehmen.Es wird also schon noch ein bisschen dauern mit Deinem Sport. Siehste, es heißt nicht umsonst "Sport ist Mord"... Gute Besserung.

Ich würde es erst einmal abheilen lassen oder lieber 1 Woche länger Pause machen. Wenn du durch den Sport die Bänder überanstrengst bevor alles geheilt ist, kann es passieren das es noch schlimmer wird.

Ich habe zwar bei meinem Bänderanriss 7 Wochen Tag und Nacht eine Schiene tragen müssen, mit der ich auch ganz schlecht in irgendwelche Schuhe, geschweige denn Turnschuhe, reinkam. Trotzdem konnte ich nach 2 Wochen leicht walken, aber nicht länger als eine halbe Stunde. Und der Arzt hat mir nach 3 Wochen auch schon erlaubt Fahrrad zu fahren. Also auf dem Ergometer bin ich dann immer geradelt. Aber jede Verletzung ist natürlich immer individuell, daher würde ich vorher alles mit dem Arzt besprechen!!!

2 woche musst du auf alle fälle warten um anderen verletzungen vorzubeugen glaub mir ich spreche aus erfahrung

Was möchtest Du wissen?