Bänder am sprunggelenk angerissen, schiene nötig?

2 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

um folgeschäden zu vermeiden gehe davon aus.

Ob eine Operation der gerissenen Bänder notwendig ist oder ob konservative Behandlungsmethoden im weiteren Verlauf der Therapie ausreichen, muss der Arzt entscheiden. Wird eine konservative Therapie des Bänderrisses durchgeführt, erfolgt häufig eine Ruhigstellung des Sprunggelenks durch eine Orthese – eine Knöchelschiene, die die Supinationsbewegung im Sprunggelenk verhindert. Diese Schiene muss etwa sechs Wochen lang tagsüber getragen werden, damit die Bandverletzung ausheilen kann.

http://www.joggen-online.de/lauftraining/sportverletzungen/baenderriss.html

Ruf an und frag nach.

Das war im krankenhaus in der notaufnahme. Aber vielleicht kann mir mein hausarzt weiterhelfen.

Was möchtest Du wissen?