Backenmilchzahn (Wackelzahn!) ein Stück rausgebrochen, neuerZahn schon zT zu sehen, keine Schmerzen. Was tun?

2 Antworten

Ich würde den Zahn vom Zahnarzt ziehe lassen,weil wenn der Milchzahn länger drin bleibt und der bleibende Zahn rauswächst,wächst der zu 90% schief,weil der Milchzahn sozusagen im weg liegt.

Mein Zahnarzt sagt das das an sich eigentlich völliger schwachsinn ist. Solange man den in ruhe lässt wächst da gar nichts schief. Er ist nicht so einer der direkt zur Zange greift sondern er ist der Meinung dem ganzen einfach mal Zeit zu geben. 

@932609MJL

Konnte ich ja nicht wissen dass du beim Zahnarzt warst. Wenn dein Zahnarzt sagt dass der drin bleiben kann,versteht ich nicht warum du dann hier fragst..

Wenn du den alleine rausbekommst dann mach das so. Der Zahnarzt würde den Zahn sofort ziehen und keine Füllung machen.

Ebend ! Und das will ich net ;)

@932609MJL

dann wäre der Zahn doch schon draußen. Es könnte sogar so weit gehen dass der bleibende Zahn wegen dem Milchzahn schief rauswächst

Was möchtest Du wissen?