Ausschlag nach händewaschen!? Was tun

4 Antworten

Das kommt durch das kalte Wetter und die Trockenheit & Heizungsluft, dann noch Wasser und - puff - Auschlag und Brennen (nehme ich an). Als ich das hatte hat mir diese norwegische Creme schnell geholfen, Neutrogena oder so.

Du verträgst die Seife nicht oder was du sonst so benutzt.Händewaschen muss nun mal sein,wechsle die Seife oder das Duschdas.Creme danach die Hände ein mit Niveaucreme.Die schadet niemanden.

Benutze erstmal n bisschen Handcreme und wechsle die Seife oder so :)

Vielleicht bist du gegen irgendwas in der Seife allergisch :)

Habe beim letzen mal hände waschen keine seife benutzt und es wurde und sie juckten trotzdem:(

Was möchtest Du wissen?