Auschleichen und Nebenwirkungen Prednisolon 50 mg

2 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Du solltest das Predenisolon wirklich langsam ausschleichen lassen....von 25 mg täglich gleich auf NULL halte ich für zu schnell....

Versuche schrittweise um 5 mg  für jeweils 3-4 Tage reduzieren......

Hallo.....das dumme ist ja kann die Tabletten ja kaum noch teilen ist ja nur noch ein viertel von der ganzen Tablette ....

@IchHalt34

Ich will Deinem Hausarzt nicht ins Handwerk pfuschen.....sorry....

Ich kenne die Befunde nicht, Deinen Blutdruck.....es wäre fahrlässig, hier irgendwelche Tipps zu geben.

Nein das ist schon ok...ich habe ja hier die frage gestellt um Erfahrungen mit anderen Auszutauschen die das ganze spiel schon durch gemacht haben....hätte ich das vorher gewusst was das Zeug mit mir anstellt hätte ich lieber mit dem Ausschlag gelebt der mir Sicherheit auch irgendwann wieder von selbst abgeklungen wäre :-(

@IchHalt34

Nein....Cortison ist bei solchen Erkrankungen schon das Mittel der 1.ten Wahl......nur muss man es entsprechend ausschleichen lassen und nicht bei 25 mg abrupt absetzen.....

@BEAFEE

Danke für den Stern !

Bist du Ärztin? Wenn nein, wieso gibst du solche Tipps?

Ich würde erst mal zum Kardiologen gehen und das Herzrasen abklären lassen. Bekommst du keinen Termin, geh' zur Notaufnahme in's Krankenhaus. Ich weiß, dass Herzrasen unerträglich sein kann. Das Cortison solltest du nicht eigenmächtig wieder nehmen.

hallo....EKG wurde geschrieben das Herzl iss zwar bisl schnell aber alles im grünen Bereich....dafür sind ja auch du Blocker verschrieben wurden um das zu regulier

@IchHalt34

Wurde bei dir Blut abgenommen ? Manchmal sieht man nicht alles auf dem EKG.

@Katzenhai3

Ne noch nicht....werde ich wenn es nicht besser wird machen lassen...Das Herzrasen eventuell wirklich nur Nebenwirkungen?

Was möchtest Du wissen?