Aus gesundheitlichen Gründen kann ich mögliche Fehlalarme eines Rauchmelders nicht ertragen (Tinnitus) Wie kann ich den Einbau eines Rauchmelders verhindern?

5 Antworten

Zuerst solltest du mal überprüfen ob deine Prioritäten richtig gesetzt sind. Was ist wohl als größere Bedrohung anzusehen? Eine Lärmbelästigung oder im Brandrauch zu ersticken?

"Was soll bei mir brennen?" Die Frage höre ich immer nur von Leuten bei denen es noch nie gebrannt hat. Wenn ich aus einer Brandwohnung komme dann ist die Frage meist nur noch "Wieso ist mir das passiert?" Als jemand der sich über 35 Jahre mit dem Löschen von Bränden beschäftigt könnte ich dir hier jetzt eine ellenlange List von möglichen Brandursachen aufzeigen. Ich denke auch in deiner Wohnung würde ich mögliche Brandquellen finden. Hast du keinen Kühlschrank, keinen Fernseher?

Aber selbst wenn du ein ärztliches Attest beibringst das bei dir kein Rauchmelder mit akustischer Signalisierung verbaut werden kann gibt es dafür Lösungen. http://www.rauchmeldertest.net/rauchmelder-fur-gehorlose-und-hoergeschaedigte/

in Mietwohnungen gesetzlich vorgeschrieben. Da kommst nicht umhin. Einbauen lassen, die meisten Geräte funktionieren mit Batterie .....

hab auch schon länger welche, kein Fehlalarm, man sollte nicht die billigsten nehmen.

Hast du dir mal überlegt, das du aus gesundheitlichen Gründen auch Rauchgase und Hitze nicht ertragen kannst? Bei der zwingenden Auswahl von zwei Übeln, sollte man das kleinere wählen.

Warum soll in meiner Wohnung Hitze und Rauchgase entstehen? Wenn ich 3 mal im Jahr bügele, achte ich höllisch auf alles Notwendige.

Ich hab seit Jahren Rauchmelder und die piepsen nur wenn die Batterie leer ist. Außerdem sind die zumindest in Mehrparteienhäusern Pflicht. Und das aus gutem Grund!

Wenn Du die Batterie rausnimmst, gibt der Rauchmelder keinen Alarm und Du wirst im Brandfall an den Rauchgasen ersticken und dann brauchst Du Dir auch keine Sorgen mehr um Deinen Tinnitus zu machen.

Wird schwierig, die Batterie rauszunehmen, weil das Teil von Techem funkferngesteuert gewartet und überwacht wird! Die kommen dann gleich mal vorbei.

Ich rauche nicht, backe nicht, habe keine Waschmaschine oder Trockner, habe niemals offenes Licht und die Herdplatte kontrolliere ich abends immer 3 mal, ob sie auch wirklich aus ist. Warum solls bei mir brennen?

Was möchtest Du wissen?