Wie funktioniert der Sehvorgang vom Auge?

2 Antworten

Erst auf die Netzhaut. Dort werden die Stäbchen und Zapfen angeregt, und der Impuls wird über die Nerven ans Gehir weitergeleitet. Dort, wo der Blinde Fleck ist, gehen die Nerven von der Netzhaut weg.

,,Das ins Auge treffende Licht, egal ob direkt von einer Lichtquelle ausgehend oder von Gegenständen reflektiert, gelangt durch Hornhaut, Linse und Glaskörper auf die Netzhaut und wird dort von den Stäbchen und Zapfen wahrgenommen. Die dadurch erzeugten Signale werden über den Sehnerv an das Gehirn weitergeleitet und dort als Sinneseindruck verarbeitet.'' http://lehrerfortbildung-bw.de/kompetenzen/gestaltung/farbe/physiolo/vorgang/

Was möchtest Du wissen?