Augenschmerzen - Hatte was ins Auge bekommen

5 Antworten

Bei mir war das ungefähr auch so, besorg dir ca 50g Kamilleblüten, koch Wasser auf und tu sie da rein. Nimm ein Wattepad, tu es auf ein altes Tuch und tu mit einem Esslöffel ca 1 Löffel Kamillenblüten mit etwas Saft (Der Saft, der mit dem Blüten drinnen ist) auf das Wattepad. Es sollte warm sein. Drück es vorsichtig aufs gesamte Auge. Mir tat das rechte Auge weh und war angeschwollen, 3 Stunden nach der Anwendung war es abgeschwollen und ich konnte es vollständig öffnen. Als ich in den Spiegel sah, bemerkte ich eine Wimper. Ich nahm sie vorsichtig mit dem kleinen Finger aus dem Auge ( Mein Auge tränte auch oft) und tauchte meinen Zeigefinger in den Tee. Danach hielt ich ihn etwas übers Auge und es tröpfelten 3 Tropfen Kamillentee rein. Es fühlt sich schon richtig gut an und das war nur eine natürliche Reaktion meines Körpers, da er wusste, das sich ein Fremdkörper im Auge versteckte. Tja jetzt geht es mir viel besser und die Schmerzen haben auch nachgelassen.

Bitte doch jemanden, sich dein Auge genau anzusehen und nach Fremdkörpern zu suchen! Notfalls der/die nette Nachbar(in), solltest du allein wohnen. Oder eben mit nem Spiegel sorgfältig nach Auffälligkeiten suchen. Wenn alles nix hilft, ab zum Augenarzt!

Ich habe öfters mal ne Wimper im Auge, aber nie für so lange Zeit. Ein Fremdkörpergefühl im Auge muß nicht unbedingt bedeuten, daß wirklich etwas hinein gekommen ist, sondern kann auch andere Ursachen haben. Du solltest auf jeden Fall einen Arzt aufsuchen

Lauwarmes Wasser in ein Schnapsglas tun, den Kopf nach unten halten , Auge weit aufmachen und das Schnapsglas aufs geöffnete Auge gepresst halten. Durch Kopfbewegungen versuchen das Auge zu spülen.

auge ausspülen und in ruhe lassen...es gitb auch augencreme von bephantol glaub ich...und wenns dann immer noch nich weg ist, dann zum arzt. (wenn du kontaktlinsenwasser hast, kannst du es auch damit ausspülen, aber bitte nur wenn es eine all in one lösung ist)

Was möchtest Du wissen?