Auf Wunsch stationären Aufenthalt im Krankenhaus

5 Antworten

Natürlich darfst du diesen Wunsch äußern. Wenn dein Hausarzt dir das nicht verschreibt, darfst du den Aufenthalt auch gerne bezahlen, so fern ein Bett im Krankenhaus frei ist. Falls du privat versichert bist, hast du größere Chancen dass dein Wunsch auch erfüllt wird. Sprich auf jeden Fall mit deinem Arzt, das wird sich sicher klären lassen. Gute Besserung!

Wünschen darfst Du Dir alles. Ob dem Wunsch entsprochen wird, ist eine andere Sache. Nein - diese Untersuchung wird mit Sicherheit nicht im Krankenhaus durchgeführt. Das ist eine Routineuntersuchung und die Kosten sind bei einem stationären Aufenthalt viel zu hoch.

Frag nach, habe ich auch schon gemacht. Den ersten Tag habe ich im Krankenhaus abgeführt, den nächsten Morgen bin ich gleich drangekommen und konnte nachmittags, nach der Narkose wieder gehen.

kannst du aber mal eine Frage warum im Krankenhaus wenn du eine Vollnarkose bekommst kannst du das genauso gut ambulant machen lassen die haben auch Liegen wo du dich dann drauf ausruhen kannst

Hallo, was soll der Sinn einer stationären Untersuchung sein ? Ambulant bekommst du eine leichte Narkose und bist 30 Minuten danach wieder topfit und kannst nach Hause gehen, nur sicherheitshalber soll man nicht Auto fahren. Also sei froh, wenn du nicht im Krankenhaus rumliegen musst. Viele Grüße

Was möchtest Du wissen?