Auf selbstgedreht Zigaretten umsteigen?

5 Antworten

Wenn ich richtig informiert bin, gibt es sogar einen Drehtabak von L & M. Ansonsten probier mal den von Marlboro, der dürfte dem L & M-Tabak  ziemlich nahekommen.

Geh einfach mal in einen Tabakladen und laß Dich beraten. Dort kann man Dir auch geeignetes Papier und, falls Du mit Filter rauchen willst, passende Filter empfehlen.

Ich selbst benutze das billigste Drehpapier vom Supermarkt: 34 Cent für 4 Büchlein à 50 Blatt. Brennt genausogut wie Gizeh, Rizla und die anderen teureren Drehpapiere.

Hi ich empfehle dir den marlboro red drehtabak mit ocb Papers und Gizeh slim filter mit klebefläche! Und du musst um das drehen zu lernen ein paar Youtube Videos anschauen dann klappt das auch perfekt! Viel Spaß und schönen lungenkrebs;)

ich benutze immer die gizeh blättchen aus der magnetischen doppelpackung da mit grünem schriftzug, sind die zweitfeinsten plus slim filter von gizeh.


tabak ist natürlich geschmackssache

selbst l&m tabak wird anders schmecken, wie die zigaretten. wahrscheinlich etwas stärker.

ich kann empfehlen zu stopfen. habe auch mal gedreht, aber als mich einer aufs stopfen gebracht hat, fing ich an zu stopfen und bin dabei geblieben.

hülsen oder blättchen kann man ruhig aus dem diskounter oder supermarkt kaufen, ich war damit bisher immer zufrieden, einfach die günstigste variante zu nehmen.

pueblo blau ist der tabak, der mich am meisten überzeugt hat. alle anderen haben zusätze drin, die ich immer rausgeschmeckt habe und das verursachte bei mir entweder hals-oder kopfschmerzen.

Es gibt L&M Tabak (rot und blau)

Paper sind Geschmacksache - es gibt sehr feine und stärkere. Einfach ausprobieren.

Was möchtest Du wissen?