Auf meinen neuen Tabletten steht MUPS. Was bedeutet das?

4 Antworten

Multiple Unit Pellet System: MUPS – die innovative "Tablette"

Ein bloßer Wirkstoff allein heilt noch keine Krankheit. Wirkstoffe müssen natürlich auch wirklich zur "Wirkung" kommen. Dazu müssen sie erst in eine geeignete Form "gepackt" werden, die unser Körper aufnehmen kann und die gewährleistet, dass auch die richtige Stelle im Organismus erreicht wird. Die Kunst, Wirkstoffe in eine solch geeignete Applikationsform zu bringen, heißt "Galenik". Dieser Begriff geht auf den Arzt Galenus von Pergamon (129 bis 200 n. Chr.) zurück, der als Begründer der "Arzneiformenlehre" gilt. Wir wollen uns nur eine einzige wichtige Definition aus dem Bereich der Galenik merken, die uns deutlich macht, dass zwei unterschiedliche Tabletten mit dem gleichen Wirkstoff noch lange keine identischen Arzneimittel sein müssen.

MUPS bedeutet Multiple Unit Pellets System. Dabei ist die Tablette mit einem wasserlöslichen Lackfilm umhüllt und enthält etwa tausend kleine Mikropelletts.Diese Mikropellets sind ihrerseits mit einem säurefesten Schutzüberzug versehen und beherbergen schließlich den Wirkstoff, der sich dann erst im Darm auflöst.

Medikamente mit MUPS drauf wirken besonders schnell, weil sie im Magen zu ihren einzelnen Bestandteilen zerfallen. Dadurch gelangen sie sehr rasch in den Dünndarm. (MUPS-Multiple Unit Pellet System).

Mups bedeutet nur das die Tabletten in einer bestimmten Art hergestellt worden sind. Es ist ein Überzug dabei, damit sich die Tab. erst im Darm auflösen und dort die Wirkung eintreten kann. Das ist z.B. bei den Tab. Antra Mups (Omeprazol) der Fall.

Was möchtest Du wissen?