Atemnot beim liegen - kommt vom Magen?

5 Antworten

kann viele Ursachen haben. Magensäure die aufsteigt, Störungen in der Ösophagialmuskulatur, Allergische Reaktion... Probiers mal, mehrere Stunden vorm Schlafengehen nichts mehr essen und wenn es nicht reicht, auch mit leicht erhöhten Oberkörper schlafen. Wenn es sehr unangenehm ist, dann auch mal zum Arzt gehen.

Ist das erst nach der Zahn OP aufgetreten? Oder war das auch schon vorher. Wenn erst danach dann könnten das Nebenwirkungen sein .Das solltest du dann doch dem Arzt mitteilen. Ein Anruf würde bestimmt auch schon genügen .Las das klären.

Geh (falls noch nicht geschehen) dringend zum Arzt, es kann im schliemmsten fall sein das du unter einer herzinsuffizienz leidest. Mein Vater hatte es und ist nach kurzer zeit später an diesen folgen gestorben ( vor 4 wochen ) also nicht zögern und sofort zum arzt!

üble Blähungen, solltest mal Kümmel- oder Fencheltee trinken und hoffen, dass die Luft entweicht...

wenn diese immer wieder kehrenden Magen-Darmbeschwerden, bei denen der Arzt keine körperlichen Ursachen feststellen kann, so werden sie als funktionelle Dyspepsie bezeichnet. Versuchen Sie Lefax extra, frei in der Apotheke zu kaufen. Zu 90% Erfolg. Aber, lesen Sie auch in der Beschreibung: Tipps zum Essen. Alles Gute wünscht Heinz

Was möchtest Du wissen?