Asymetrisches Gesicht:/ Pubertät

2 Antworten

Ja klar-das ist oft eine Zeit in der man sich nicht gefällt-OP brauchst du sicher nicht-

aber mit einer guten Beratung, Make Up, das kleine Fehlerchen (sofern überhaupt da) kaschiert und einer neuen Frisur, die besser zur Gesichtsform passt-ist es meistens schon super was das verändert..

Außerdem sind wir ALLE etwas  a-symetrisch.....


Farben tragen...nicht verstecken, Selbstbewußtsein aufbauen....das hilft wirklich


zeig was deine Vorzüge sind...deine Augen und wichtig ist auch einfach wie man sich ans0onsten gibt und was man für ein Mensch von INNEN ist...


Ohne Geist und Charakter ist der schönste Mensch  nicht mehr anziehend...



Mach dir keine Sorgen....das passt schon*

Beste Wünsche und Erfolg   S A M




also erstmal:

die inneren werte zählen ...wer dich nich mag wegen aussehn hat keine Freundschaft verdient...und mach dir keine gedanken...du bist wie su bist ..lass dich nich operieren...versuch vllt durch Kosmetik da was zu verbessern..aber nur wenn du duch dann echt wohler Fühlst

Was möchtest Du wissen?