Asthma_Spray im Flugzeug|| Hg oder Koffer?

4 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Wenn du im Flugzeug einen Anfall bekommst bringt dir das Spray im Koffer nichts :D Also würde ich sagen ab ins Handgepäck! Einfach in eine wiederverschließbare Tüte tun und dann bist du auf der sicheren Seite! Guten Flug! ;)

Unbedingt einen Spray im Handgepäck und einen in den Koffer. Als Asthmaitker hat man immer einen als Reserve dabei.. Wenn du mal einen verlegst oder verlierst, dann kann das ganz schön ins Auge gehen.

Am besten trägst Du es in der Tasche am Körper (Hosentasche oder Jackentasche) - schließlich ist es ein Notfallmedikament und es muss jederzeit schnell greifbar sein.

In der Jackentasche oder auch in der Hose wird es leider nicht gern gesehen. Es muss tatsächlich wie Kirschii83 sagt in eine wiederverschließbare Plastiktüte - mit Maximalvolumen 1 Liter.

Im Koffer nutzt es nicht viel wenn du einen Anfall bekommst und es dringend benötigst.

Was möchtest Du wissen?