Arzthelferin blockt Anrufe eigenmächtig ab

4 Antworten

 Arzthelferin an der Anmeldung- welche sehr selbstherrlich entscheidet, wer einen Termin bekommt oder wessen Anruf zum Arzt durch gestellt wird- oder nicht.

Aha, sie entscheidet selbstherrlich. Schon mal darüber nachgedacht, daß der Chef während der Sprechstunde nicht dauernd mit den Patienten telefonieren kann? Und das die Arzthelferin auf Anweisung handelt?

 Ich rufe also dort bei denen zu Hause an. Die Ärztin will noch einmal weg und kanzelt mich ab, will mit mir nicht über die Arzthelferin sprechen. Sie legt einfach auf- was sich nicht gehört!!!!

Geht's noch?? Ich hätte Dich genauso abgekanzelt. Dein Vorgehen finde ich dreist und unmöglich. Und wenn ihr Mann seine Privattelefonnummer an Patienten weitergibt, geht Dich das nichts an, das ist seine Angelegenheit.

Ich glaube, es ist besser, wenn Du Dir einen neuen Hausarzt suchst. Euer Vertrauensverhältnis ist ja nun völlig hinüber.

Du scheinst übersehen zu haben, dass ihr Mann seine private Telefonnummer nicht "weiter gibt" --- SONDERN diese Tel.- Nr.

auf dem Schild seiner Praxis für alle Leute die auf der Straße vorbei gehen, am Tag bestimmt TAUSENDE !!!, stehen hat. Wohlgemerkt: Die selbe Telefonnummer unter der sie auch im Telefonbuch stehen.

@HeikoWeber

Ja und? Das ist die Praxis ihres Mannes. SIE hat die Telefonnummer nicht auf ihrem Praxisschild stehen. Auch Ärzte haben ein Privatleben und ein Recht darauf nicht von jedem Patienten der eine Pups quersitzen hat, privat belästigt zu werden. Wenn Du meinst, Dich über die Helferin beschweren zu müssen, dann mach das in der Praxis!

@Deichgoettin

Dann muss ich bis 2016 warten...... . ;-))

Nöö--Suche Dir einen anderen Arzt/Ärztin..

VG pw

Es steht Dir doch frei, Dir jeder Zeit einen anderen Arzt zu suchen!?

die erkältung geht auch ohne arzt weg.

annokrat

Was möchtest Du wissen?