Appetitlosigkeit was soll ich tunn?

6 Antworten

Ich hatte letztes Jahr eine Essstörung und ich habe angst dass alles zurück kommt.

Das wäre der psychische Anteil, der Dein Herzrasen beim Essen erklären könnte.

Dennoch sollte auch organisch abgeklärt werden durch einen Gastro Enterologen, ob dort Probleme vorliegen.

Hast Du schon mal über einen Klinikaufenthalt nachgedacht, um wieder gesund zu werden?

Besprich das mit Deinem Arzt morgen.

Gute Besserung für Dich

Ich lag 2wochen im Krankenhaus spiegelungen wurden gemacht nichts kam raus. Nur die Werte waren hoch, dass bedeutet dass ich wahrscheinlich entzündung im darm habe.
Dankeschön🙏🏻 weisst du was ich tun könnte damit ich kein Herzrasen mehr habe beim essen?

@Irgendwer0101

Das ist psychisch bedingt und Du solltest mal deshalb einen Arzt/Psychiater aufsuchen. In der Phase ist ein langsames Atmen hilfreich, 3 Mal länger ausatmen, als ein zu atmen, das beruhigt den Körper.

Es ist schon mal positiv, dass Du organisch gesund bist.

Du musst Dich also mit Deiner Psyche auseinandersetzen und Hilfe annehmen.

Alles Gute 🍀

@DianaValesko

Naja, mein Darm ist jetzt nicht so gesund, aber morgen werde ich zum Glück nochmal untersucht. Dankeschön 🙏🏻

@Irgendwer0101

Ich drücke die Daumen 👍 Wenn der Darm entzündet ist, kannst Du medikamentös behandelt werden und mit einer speziellen Ernährung, lass Dich gut beraten

Hallo Irgendwer0101,

Für mich klingt das nach einer Mischung aus etwas Körperlichem und Psychosomatik.

Eine Therapie halte ich deshalb für sehr sinnvoll. Mach das auf jeden Fall. Ich denke, dass einiges (nicht alles) mit deiner Psyche zusammenhängt.

Für den jetzigen Moment: Iss einen Happen und versuche dich zu entspannen. Es kann auch nur etwas trockenes Brot sein. Das beruhigt den Magen und dir geht es gleich etwas besser.

Also übelkeit und Appetitlosigkeit kommt glaube ich auch wegen der Psyche, oder?

Aber ich denke die Bauchschmerzen haben eine organische Ursache, weil ich habe auch Verstopfung und schleimigen stuhl..

Ich habe wieder Herzrasen und angst dass das mit Appetitlosigkeit so weiter geht.. :( ich will manchmal wirklich sterben

@Irgendwer0101

Ja genau, das denke ich auch.

Hast du mittlerweile etwas gegessen? :)

@ShakingAnita

Nein, wir waren draußen. Werde aber gleich was essen

Wow, es eine sehr schlimme Erfahrung, die du da machst, gemacht hast. Achte auf eine ausreichende Wasserzufuhr und ess keine Säureenthaltenden Lebensmittel.

Alles, alles gute wünsche ich dir, mein bester!

„Wow, es eine sehr schlimme Erfahrung, die du da machst, gemacht hast.“

Wirklich? Viele sagen es ist nichts und dass ich übertreiben würde.. Aber ich finde dass das nicht jeder aushalten würde..

„Alles, alles gute wünsche ich dir, mein bester!“

Dankeschön! Nicht böse gemeint, aber ich bin eine sie :)

@Irgendwer0101

Nun ja, seit 2 Jahren Bauchschmerzen sind schon extrem!

Dann wünsch ich dir alles gute, meine beste. So sollte es richtig sein;)

@LukeischeFirma

Dann ist es doch normal dass es auf meine Psyche schlägt, oder?

Dankeschön!

Kläre deine Situation mit deinem Arzt ab.

Du gehst doch zum Arzt. Da kann hier niemand mehr tun.

Was möchtest Du wissen?