Anzeichen einer blutvergiftung?

5 Antworten

Ein Blutvergiftung ist eine Sepsis. Diese wird durch Keime verursacht. Aber im Parfum sind keine Keime und sie überleben den Kontakt meist auch nicht. Das Parfum ist eher noch ein Desinfektionsmittel als ein Keim-Überträger. Also keine Gefahr!

eine blut vergiftung erkennst du wen von der wunde aus ein schwarzer strich kommt und der schwarze strich heisst dan blutvergiftung weil der schwarze strich sieht aus wie ein mit eding gemalter strich auf der hau aber du wirst schon merken was ich meine wen du es hast weil dan wirst du es schon sehen hoffe konnte dir weiter helfen

Fieber, schüttelfrost.. Rote linie bei der wunde.

Woe toef war der schnitt? Und wie viel parfum? Wen die vene sich schwarz färbt schnell zum arzt... Aber normalerweise ist unser Imunsystem gut genug ein paar bakterien abzutöten..

Hallo manuMAUNZS,

zur Beruhigung:

Von Parfum kannst Du keine Blutvergiftung bekommen!!!!!

Eine Blutvergiftung bekommt man nach einer Infektion d.h. durch Bakterien (im Dreck) die in die Wunde kommen. Parfum enthällt meistens Alkohol und ist dann sogar desinfizierend. Hat es auf der Wunde gebrannt? Das einzige ist das es Chemikalien (Duftstoffe) enthällt, das kann an der Wunde zu Reaktionen führen, aber eben keine Blutvergiftung..

Was möchtest Du wissen?