Antibiotika länger nehmen, als der Arzt gesagt hat?

5 Antworten

Generell sollte man die Tabletten solange nehmen wie es der Arzt sagt. Ich hatte auch schon mal ein Antibiotikum, bei dem auf dem Beipackzettel je nach Krankheit verschiedene Mengen standen und eine davon war sogar nur eine Tablette (habe keine Ahnung mehr, welche Krankheit das war, ich hatte ewas anderes und musste die ganze Packung leer machen).

Die ganze Packung ist also nicht immer nötig. Und da Antibiotika oft nicht nur gegen eine spezifische Bakterienart sind, greifen sie auch andere, im Moment harmlose, Bakterien im Körper an. Deshalb sollte man sie nicht länger als nötig nehmen, damit möglichst keine Bakterien im Körper eine Resistenz dagegen entwickeln.

Sonst wirkt, wenn doch mal andere Bakterien Probleme bereiten und man nicht ohne Antibiotika dagegen auskommt, dieses Antibiotikum vielleicht nicht mehr so gut und man muss eine höhere Dosis oder gleich ein anderes Antibiotikum nehmen. Durch falsche Antibiotikaeinnahme entstanden so in Vergangenheit schon einige multiresistente Bakterien, gegen die kaum noch ein Antibiotikum hilft.

Ich tendiere eher dazu, da man Antibiotika ja generell aufbrauchen soll. Hat der Arzt sich da einfach vertan?

Die beste Antwort bekommst du, wenn du das deinen Arzt nochmal fragst, ein Anruf genügt.

Grundsätzlich ist die packungsgröße egal und man sollte das so nehmen wie der Arzt sagt.

Ich würde entweder anrufen und fragen und auch sagen dass du noch Beschwerden hast.

Oder es einfach noch zwei Tage länger nehmen weil es meiner Meinung nach (ich bin kein Arzt) nicht schaden wird. Aber natürlich kennt hier niemand die Medikamente die sonst noch nimmt oder Vorerkrankungen

Zum Arzt gehen oder anrufen und Nachfragen. Geht nicht so leichtsinnig mit der Einnahme von Tabletten um.

Hättest du anstatt hier zu Fragen in der Praxis angerufen, hättest du wohl schon eine fachliche Antwort erhalten.

Lg

Die beste Anwort erhälst du wenn du einfach nochmal in der Praxis anrufst und dort nachfragst.

Lg

HelpfulMasked

Was möchtest Du wissen?