Antibiotika // Blasenentzündung

5 Antworten

Du solltest nochmal beim Arzt anrufen, die Auskunft gibt er die bestimmt telefonisch. Oder hat er vielleicht auf dem Rezept vermerkt. welche der beiden Einnahmemöglichkeiten für dich gilt?

Standarddosierung: Erwachsene und Jugendliche ab 13 Jahren nehmen 2-mal täglich 1 Tablette (entsprechend 2-mal täglich 960 mg Cotrimoxazol) ein.

Einmalbehandlung der unkomplizierten Harnblasenentzündung der Frau: Erwachsene und Jugendliche ab 13 Jahren nehmen 1-mal 3 Tabletten (entsprechend 1-mal 2880 mg Cotrimoxazol) ein.

Normalerweise, wenn es schon steht 1-mal 3 Tabletten, dann sind diese morgens, mittags und abends einzunehmen, jedenfalls habe ich solche Erfahrungen mit meinen Antibiotika gehabt und auf diese Weise hat es mir der Arzt empfohlen, als auch die Abothekerin.

Nein, dann stünde da "3-mal 1Tablette", hier ist schon gemeint: 3 Tabletten auf einmal.

Nimm heute nach dem Essen 3 dieser Tabletten ein. Alle 3 auf einmal. So stehts im Beipackzettel als Einmalbehandlung der Blasenentzündung

3 aufeinmal ist das nicht ein bisschen zu viel?

@selina0109

Mädel, es steht doch da!! Lies halt die Beilage nochmal aufmerksam oder frag in der Aoptheke nach!

@pezzi

wenn du sagst ich soll 3 auf einmal nehmen und der andere morgens, mittags, abends sagt, dann kann ich auch nichts dazu ;)

Ruf beim Arzt an und frag nach! -.-

Was möchtest Du wissen?