Anstehender Drogentest für meine Ausbildung im Krankenhaus ?

2 Antworten

Meinst du 0,5g - 1,0g reines THC oder Marihuana? 1,0g reines THC wären nämlich mindestens 5g Marihuana. Also bei einem Jahr täglich kiffen wird es warscheinlich länger als 1 Monat nachweisbar sein. Hast du erst jetzt aufgehört? Wenn ja, dann kannst du nach ca. 2 Monaten damit rechnen, dass nix mehr nachweisbar ist. Wenn du Pech hast dauert es sogar noch ein Tick länger.

Also ich meinte damit kein reines Thc sondern Joints mit Tabak..davon eben ein halbes "Pack" oder in ausnahmefällen ein ganzes am Tag. Ich habe am 8.9 diesen monats aufgehört..Ich hoffe halt das die sowas erst garnicht testen oder das der Test erst ab 50 nanogramm als positiv gewertet wird.

@Anonym55553

Wobei ich mir da auch nicht sicher bin ob ich den Wert so krass runter kriege..selbst mit Sport und viel Wasser

Naja die meisten Tests schlagen schon ab 20ng an und gute schon bei 10ng. Wenn es nur ein Schnelltest ist, sieht man nur ob du konsumiert hast, nicht wie viel. Nur mit Labortest kann man sagen wie oft du ungefähr konsumierst oder konsumiert hast.

@LALALAPOPOPO

Ja gut da die im Krankenhaus bestimmt kein bock haben viel Geld für sowas auszugeben denke ich mal das es ein Schnelltest sein wird. Würde für mich heißen das er vermutlich positiv ausfällt naja vieleicht kann ich behaupten das der Test nicht stimmt oder so.. :D

Wird echt knapp. Könnte noch 2 Monate nachweisbar sein

Das stimmt. Vermutlich müsste ich da irgendwie von der Ärztlichen schweigepflicht profitieren, oder den Test verweigern und auf mein Bestimmungsrecht hoffen und das ich trotzdem von dem Arzt empfohlen werde.

Drücke dir die Daumen

Was möchtest Du wissen?