Anstehende Meniskus Op?

1 Antwort

Wenn dir tatsächlich der Aufzug verwehrt wird, sind deine Optionen eine Krankschreibung (da du unter keinen Umständen Treppen gehen darfst) oder ein richtig schöner Aufstand, am besten mit Eltern, Elternrat o.ä. und Brief ans Kultusministerium. Die zweite Option ist meiner Meinung nach die sinnvollere, da die Schule dann schon gute Gründe vorlegen muss, wenn sie nicht in eine rechtliche Zwickmühle gelangen will. Wirkt in den meisten Fällen Wunder.

Auf keinen Fall nachgeben und doch belasten.

Was möchtest Du wissen?