ANGST VOR LYMPHDRÜSENKREBS? Oder wie?

5 Antworten

hätte der Arzt es da schon feststellen können mit dem Lymphdr.Krebs?

Hätte dein Arzt einen Verdacht gehabt, hätte er bestimmte Untersuchungen veranlaßt oder dich zu einem Spezialisten überwiesen.

Wenn du solche Angst hast soltest du zum Arzt und ihm das erzählen. Eine Therapie kann hilfreich sein, da du ja auch andere Erkrankungen vermutest, wenn man in deineFragen schaut.

Du solltest Dich in Psychotherapie begeben, denn Deine (sehr wahrscheinlich grundlose) Angst vor Lymphdrüsenkrebs ist nicht normal.

ANGST VOR LYMPHDRÜSENKREBS? Oder wie?

Sorry - nach einem kurzen Blick in Dein Profil - kann ich nur sagen, suche Dir bitte psychotherapeutische hilfe, um so Deiner ständigen Angst vor irgendwelchen Krankheiten Herr zu werden.

Ja, du bist krank. Deine Erkrankung nennt man Hypochondrie.

Was möchtest Du wissen?