Angocin N Medikament gegen Harnwegsinfekte

2 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Angocin ist ein abwehrsteigerndes Medikament. Das kann bei einem beginnenden INfekt gut helfen oder als Unterstützung zu einem Antibiotikum. In Deinem Fall denke ich, dass Du auf jeden Fall nochmal zum Arzt musst, denn wenn Du trotz Antibiotikum noch Beschwerden hast, hat das Antibiotikum vermutlich nicht geholfen, z.B. weil die Keime unempfindlich dagegen sind. Schieb den Arztbesuch nicht auf, ein Harnwegsinfekt kann in die Niere aufsteigen und scheußliche Schmerzen verursachen.

Die Cranberry bzw. Preiselbeere ist ein guter Tipp für Dich, um zu vermeiden, dass Du häufig Blaseninfekte bekommst. Aber jetzt muss erstmal der Profi ran!

Gute Besserung!

Danke für deine Antwort und du hast auch recht. Ich war heute nochmal beim Arzt und habe ein weiteres Antibiotikum bekommen. Er hat das selbe gesagt. Also dass das Medikament gut als Vorbeugung genommen werden kann.

Bisher (also habe es gestern 3x genommen, je 5 Tabletten) hat es absolut nicht gewirkt leider. Aber wahrscheinlich muss man sowas Pflanzliches erstmal ne Weile nehmen bis es hilft (oder es ist ne Kopfsache-keinen Plan). ^^

Danke jedenfalls! :)

@Sanctuary

Danke fürs Sternchen; ich hoffe, es geht Dir mittlerweile besser!

bei Harnwegsinfekten hilft sehr gut Cranberrysaft, das ist ein natürliches Antibiotikum, aber am Besten ist der Gang zum Arzt, der gibt dir ein anderes Antibiotikum, viel trinken, vllt einen Nierentee, gibt es in der Apotheke

Das beantwortet zwar meine Frage nicht, aber vermutlich werde ich wirklich morgen nochmal zum Arzt müssen...

@Sanctuary

ich weiss, dass die Frage damit nicht beantwortet wurde, aber es war vllt ein Tipp, das du nächstes Mal nicht so viel Geld ausgeben musst. Aber am Besten ist es natürlich zum Arzt zu gehen, denn mit einem Harnwegsinfekt ist nicht zu spassen. ich wünsche dir gute Besserung

@hpaulenz

Dankeschön. Ich werde mir jetzt mal Cranberrysaft holen. Nichts wirkt irgendwie. Das erste Antibiotikum war nix, das Angocin hat auch nix gebracht und seit gestern hab ich ein neues Antibiotikum, das auch nicht wirklich hilft. Hab echt die Nase voll... :( Muss ich wohl noch ein drittes Mal zum Doc, hoffentlich hat er dann was, was mir wirklich hilft, für mich.

Was möchtest Du wissen?