Angina und Erkältung hab Angst bei Arbeit Bescheid zu sagen?

5 Antworten

Stell dir einfach vor das Gesundheitsamt steht vor deiner Nase,,, was wäre schlimmer?! Davon mal abgesehen das man in der Gastronomie sowieso kein Spaß mit Erkältungen machen sollte!! Für deinen Chef wäre es am besten wenn du im Bett bleibst, statt seine Kunden anzustecken!! :-)

Es wird dir und der Chefin aber nichts anderes über bleiben, als deine Erkrankung hinzunehmen. wenn du Angina hast, bist du sowieso nicht in der Lage zu arbeiten! Ist schon klar, in der heutigen Zeit öfters mal krank zu sein ist "unpassend", aber mit Angina ist nicht zu scherzen. Auch bist du ansteckend! Melde es rechtzeitig, gehe zum Arzt, melde dich krank und lass' dir zur Not ein Attest ausstellenj.

Sag es deiner Chefin lieber weil wenn du es nicht sagst und sie es bemerkt dass du krank bist kann es sein dass du noch ein größeres Problem hast. Weil ich will dir jetzt keine Angst machen aber wenn sie dann sagt dass irgendwie wegen dir andere Krank geworden sind 

wie ist denn deine chefin etwas locker oder mehr strenk

leibe grüße 

isi

Krank ist krank Gerade im Gastronomiebereich ist es VERBOTEN mit Erkältungskrankheiten zu arbeiten.

Geh zum Arzt und lass es dir attestieren. damit bist du rechtlich auf der sicheren Seite. Bei einer Mandelentzündung brauchst du eh Antibiotika

Gute Besserung


Na was sollst du wohl tun *rsch zusammenkneifen und arbeiten gehen !
Stell dich nicht so an ! 

Nein spaß bleib zu Hause und schone dich bitte, deine Gesundheit ist ja wohl wichtiger als alles andere. Die wird das schon verstehen ist ja nicht selbstverständlich das man immer Gesund ist. Anrufen und ihr die Situation erklären ob sie es glaubt oder nicht. Wichtig ist aber das du zum Arzt gehst .

Was möchtest Du wissen?