andere muskelgruppen trotz muskelkater trainieren?

4 Antworten

Verwechsle Muskelkater nicht mit Übersäuerung. Während Übersäuerung lediglich durch das Laktat entsteht, dass während des anaeroben-laktaziden Trainings entsteht und durch Bewegung schneller wieder abgebaut werden kann, bilden sich beim Muskelkater kleinste EInrisse im Sarkomer. Der Sarkomer ist die kleinste Einheit im Muskel. Du musst dir das so vorstellen, als hättest du lauter kleine Kratzer auf der Haut, die Narben hinterlassen. So hinterlässt auch Muskelkater Narben im Muskel. Leichtes Bewegen ist damit durchaus sinnvoll, aber Kraft da drauf zu machen, ist eher schädigend. Wenn du in den Beinen Muskelkater hast, kannst du also durchaus Armkrafttraining machen, aber die Beine so wenig wie möglich belasten!

Klar ist kein Problem. Wenn der Wagen streikt kannst ja trotzdem das Moped nehmen :P

Im allgemeinen solltest du deinem Körper schon einen Tag Pause zum Erholen lassen. Auch wenn du Muskeln trainierst, die nicht "verkatert" sind.

Auf keinen Fall solltest du "verkaterte" Muskelgruppen trainieren.

ja kannst du und bei den bestimmt muskel gruppen wo du kater hast mach ein tag pause und weiter egal ob du noch kater hast einfach weniger gewicht der muskel muss weiter gefordet werden und wenn der muskelkater stark ist hol dir magniusum tableten

Was möchtest Du wissen?