Anämie bei Katze heilen?

4 Antworten

Eine Anämie hat meist Ursachen. Zuerst muß die Ursache gefunden werden - danach richtet sich die Behandlung bzw. dann ist klar ob es behandelbar ist oder nicht.

Es gibt allerdings auch Formen von Anämie wo die Ursache unbekannt ist.

Erzähl mal ein bisschen mehr über die Katze. Wie alt ? Wie wurde die Anämie festgestellt? Hat sie irgendwelche Erkrankungen ? Welche Diagnostik wurde bisher gemacht ?

Die Anämie wird ja der Tierarzt festgestellt haben. Hat der nichts dazu gesagt?

Was ist Ursache der Anämie? Ist es zb ein Blutverlust sollte man diesen schnellstens stoppen

Davon ab, teile ich die Meinung von NoLies, daß eine gute Ernährung bestimmt unterstützen kann.

Wenn, dann kann nur der TA helfen, weil Therapie und Prognose einer Anämie bei Katzen stehen in Abhängigkeit von der individuellen Erkrankung.

Durch artgerecht Ernährung. Was bekommt sie denn zu fressen?

Wie willst du wissen, dass eine gute Ernährung in diesem Fall helfen kann, solange die Ursache der Anämie dir nicht bekannt ist.

@Hetja3

Eine gesunde Ernährung ist eine wichtige Basis. Egal bei welcher Erkrankung. In diesem Fall: Trockenfutter entzieht der Katze zb zusätzlich Wasser. Auf ein gutes nassfutter umzustellen kann dann schonmal ein Grund Baustein zusätzlich zur gewählten Therapie vom Tierarzt sein. Aber nachdem du sowas einfaches nicht weißt denk ich mal dass du dich nicht sonderlich auskennst.

@NoLies

Natürlich ist eine gute Ernährung unterstützend hilfreich, aber kein Alleheilmittel. Leider nehmen Fragesteller auf GF oft die Antwort die ihnen am Besten gefällt raus und betrachten sie als vollständige Lösung. Leider wird oft auch kein Tierarzt aufgesucht. Deshalb finde ich solche Antworten etwas riskant.

@Hetja3

Haha ohje. Ich hab doch hier kein Medikament oder irgendwas angepriesen. Eine gesunde Ernährung ist doch nicht Lebensbedrohlich. Ein Besuch beim TA ist vorausgesetzt. Mach du es erstmal besser anstatt hier andere anzumeckern nur weil sie helfen wollen.

@NoLies

Ich will nicht meckern nur darauf hinweisen, dass der Tierarzt nicht vergessen gehen darf. Der kann im übrigen auch Ernährungstipps geben

@Hetja3

Und damit hast du dir ein richtig großes Eigentor geschossen. Die wenigsten Tierärzte haben Ahnung von artgerechter Ernährung. Also nein - dieser kann keine ernährungstips geben.

Wenn das so einfach wäre - Ernährung als Allheilmittel :-)

@William1307

Wer lesen kann ist klar im Vorteil, ich erkläre dir das jetzt nicht nochmal - siehe Kommentare oben.

Alte Katze atmet durch Mund und ist ruhiger als sonst, frisst nicht allein.?

Hallo,
Gestern haben sich unser Kater (ich würde sagen 5-6 Jahre) und unsere katzenoma (18,5 Jahre) in die wolle gekriegt. Der Kampf dauerte vielleicht 10 Sekunden. Die Katzenoma ist danach unter ein Regal auf dem Boden geflüchtet. Mama hat sie dann mit einem Besen unter dem Regal geholt. Sie ist daraufhin unter eine Bank geflüchtet. Wir haben ihr dort eine Leckerei hingelegt, die sie nicht haben wollte. Sie hat keine sichtbaren Verletzungen gehabt. Vor dem Kampf haben beide neben mir gefressen. Heute morgen haben wir dann bemerkt, dass die Katze nicht essen möchte. Wir haben ihr dann ein Schleckerli gegeben, also so eine weiche Leckerei. Die hat sie gefressen und eine Tüte hat sie auch was von gefressen, Jedoch nur, wenn wir ihr das Fleischstück unter die Nase gehalten haben, von allein hat sie nichts gegessen. Sie atmet im sitzen und stehen deutlich hörbar und öffnet dabei ihren Mund. Außerdem bewegt sie sich nicht so viel und liegt mehr rum. Es klingt, als wäre sie erkältet. Mein Vater sagte, dass sie geStern auch mehrmals genießt oder gehustet hat und Mama und mir ist aufgefallen, dass sie gestern den ganzen nachmittag draußen nur an einer stelle lag, obwohl sie sich sonst schon mehr bewegt.

Was kann die Katze haben? Liegt das am Kampf oder doch nur eine Erkältung die zufällig heute anfängt? Wir wollen morgen auf jeden fall zum Tierarzt, was können wir ihr heute noch gutes tun?

Wir hängen sehr an ihr.

Liebe Grüße.

...zur Frage
Katzenfrage logo
NEU
Mehr Fragen zu Katzenkrankheiten und Tierarzt im Katzenforum – katzenfrage.net
...zum Katzenforum

Was möchtest Du wissen?