Wie kann ich mich an die Brille gewöhnen?

5 Antworten

Auch Schwindel ist durchaus normal, am Anfang bei der ersten Brille. Kommt natürlich auch auf deine Stärke an, bzw. auch ob du Astigmatismus (Hornhautverkrümmung) auch hast? In diesem Falle siehst du gerade Linien ein paar Tage gekrümmt und verbogen. Du musst dich natürlich zuerst an die Brille gewöhnen, 1-2 Wochen sind dafür durchaus drin. Am besten trägst du die Brille gleich ständig (bzw. in den ersten zwei Wochen), damit du dich schneller und leichter daran gewöhnen kannst. 

An eine Brille muss sich jeder erst gewöhnen,aber schwindlig sollte es nicht sein.Dann ist die Brille nicht richtig für Dich.Gehe zu dem Anbieter und frage nach.

irgendwann ist es sogar so dass du vergisst dass du sie NICHT auf hast und dann versuchst sie mit dem Finger zu verrücken. aber da ist dann leider keine Brille. Echt lustig :D

Habe meine Brille 3 Tage lang getragen ^^ dann hats mich genervt weil ich mich daran gewöhnen wollte/konnte wünsche dir viel glück aber ich glaub Minimum ne Woche oder 2

Unterschiedlich deine Augen müssen sich ersteinmal an diese Neuheit gewöhnen dauert aber nicht so lange

Was möchtest Du wissen?