Amoxicillin AL 1000 und Sport?

3 Antworten

Das Problem ist weniger das Antibiotikum als die Entzündung in Deinem Körper- und die solltest Du auch richtig auskurieren. Im schlimmsten Fall kann es zu einer Herzmuskelentzündung kommen, gerade, weil man sich fit fühlt, aber eben noch nicht wieder ganz gesund ist. Antibiotika wirken meist recht schnell, dann fühlt man sich nach wenigen Tagen besser, aber die Infektion schlummert quasi nur. Deswegen setzen so viele Menschen ja auch das Medikament ab, was aber nur dazu führt, dass die Entzündung wiederkommt und das AB aber nicht mehr anschlägt.

das wäre eigentlich die perfekte Frage für Deinen behandeln Arzt.

Warte bis Du komplett gesund bist, bevor Du das Training wieder beginnst.

Auch wenn Du Dich momentan gut fühlst - eine nicht ausgeheilte Angina kann zu Herz-Kreislaufschäden führen.

Gute Besserung

Hab den Arzt gefragt der meinte ich könnte nach 2-3 Tagen wenn ich mich besser fühle zum Sport wieder aber bin mir halt nicht so sicher da es Antibiotika ist.

@cem1991

Sport und Krankheit gehen eigentlich nicht unbedingt zusammen. Beides belastet den Organismus -

Du riskierst eine eine Herzmuskelentzündung, lass das lieber.

Was möchtest Du wissen?