Am leichtesten Gewicht zunehmen (Schnell)?

4 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Erstes Frühstück 7-8 Uhr: 125 g Haferflocken, 200 ml Milch, 1 Banane.

Zweites Frühstück 10-11 Uhr: 2 Scheiben Vollkornbrot, 2 Scheiben Käse, etwas Butter.

Mittagessen: 200 g Putenbrust, 1 Beutel Reis.

Erstes Abendessen 18-19 Uhr: Große Portion Nudeln mit Bolognese, Geschnetzeltes oder sowas. Am besten noch Brokkoli dazu.

Zweites Abendessen 21 Uhr: 250 g Quark, 250 g Naturjoghurt, etwas Honig, eine Handvoll ungesalzene Nussmischung.

Das jeden Tag ein wenig variieren, damit's nicht langweilig wird. Sind alles in allem so 3500 Kalorien.

Pro Tag drei Liter Wasser trinken! Wenn du das zu dir nimmst, musst du definitiv innerhalb zwei Wochen zwei bis drei Kilo zunehmen, ansonsten wirklich mal die Schilddrüse untersuchen lassen.

Am Anfang wird es dir sehr viel vorkommen, weil sich der Körper daran gewöhnen muss, aber nach 14 Tagen ziehst du die Portionen locker weg. Und alles gesund, kein Gainer oder solchen Schrott. Viel Erfolg!

Ich bin damit in sechs Monaten von 87 auf 102 kg gewachsen. Und dann wird's auch was mit dem Training, denn nur bei Kalorienüberschuss ist ausreichend Energie vorhanden. Kannst alles bei Lidl kaufen, günstig und gut.

:O wow okay ich versuche es mal so gut wie möglich einzuhalten aber danke für die Mühe! :)

Bist du männlich oder weiblich?

Im Moment hast du Normalgewicht...... ein Gewicht von 60 - knapp 84 kg darfst du haben.

Und speziell an einer Körperstelle, wie bei dir an den Beinen, kann man nicht zunehmen. Der Körper verteilt das überall, aber nicht an einer Stelle. Mache etwas Sport und zwar regelmäßig, dann kannst du an den Beinen Muskeln aufbauen.

Ich bin Männlich aber ich möchte ja auf ein Gewicht von 70kg kommen erstmal und danke hat mir weiter geholfen :)+

Tranieren, und sachen essen die gesund sind aber dennoch viel Kcal haben wie Erdnüsse, die haben schon in 100g ca 560kcal.

Hoffe konnte helfen 

Danke :)

Hast du irgendwelche Allergien? Bei kurzfristiger Beantwortung kann ich dir einen Ernährungsplan hier hinein posten.

Nein hab ich nicht ich hab schonmal einen Test vom arzt gemacht

ich habe es als separate Antwort gepostet, viel Erfolg! falls du weitere Fragen hast, schick mir einfach eine Freundschaftsanfrage.

Was möchtest Du wissen?